Expandierter Kork Lambourde

Expandierte Korkdämmplatten LAMBOURDE Die expandierten Korkdämmplatten Lambourde ist die neuste Produktlösung, die von dem portugiesischen Korkisolierung-Hersteller Amorim Isolamentos eingeführt wurde. Die Korkdämmung Lambourde ist eine konventionelle Korkplatte aus expandiertem Kork mit zwei entlang verlaufenden OSB-Montageleisten. Durch das Vorhandensein von OSB-Montageleisten kann expandierter Dämmkork mit Hilfe von Dübeln sehr schnell an die Wand angebracht werden. Dabei werden an die gleichen OSB-Montageleisten mittels Holzschrauben die Gipskartonplatten bzw. MDF-Platten befestigt.

Expandierte Korkdämmplatten Lambourde sind natürliche Korkprodukte, die als einziges Korkschrot-Erzeugnis kein Polyurethan und keine andere Zusatz- bzw. Füllstoffe enthält. Da das Korkmehl einer hohen Temperatur unterzogen wird, wird dessen Volumen vergrößert (es verhält sich genauso wie Puffmais) und eine im Zuge dieses Prozesses entstandene Substanz, Suberin, ist ein natürliches Bindemittel für expandierendes Korkmehl. Dadurch entsteht ein ausgezeichnetes, natürliches und nachhaltiges Material mit hervorragenden Schall-, Wärmedämmeigenschaften sowie Schwingungsisolierung.
Der Einsatz von Korkdämmplatten mit Gipskartonplatten bewirkt, dass die Probleme mit der Schall- bzw. Wärmedämmung sowie Schwingungsisolierung erfolgreich beseitigt werden können. Diese Probleme sind sowohl in den neuen Gebäuden, als auch in den Gebäuden, die renoviert werden, anzutreffen. Ausgezeichnete Dämmparameter und schnelle Montage ergeben nachhaltig eine tolle Baulösung.

Farbstoff, Feinputz oder Tapete - sind also die Fertigungsarbeiten notwendig?

Nach der Montage können an der expandierten Schwarzkorkplatte Fertigungsarbeiten unbegrenzt vorgenommen werden. Die Backkork-Platten kann man beliebig mit einem Farbstoff, Lack oder Beize bestreichen, indem die Struktur des Materials hervorgehoben oder übermalt werden kann. Wenn Sie eine etwas glättere und konventionelle Oberflächen bevorzugen, empfehlen wir, die Korkisolierung mit dem elastischen Armierungsgewebe zu belegen. Zudem steigert die leichte Gipskartonkonstruktion durch eine mittig befindlichen Luftspalt die Dämmeigenschaften der Trennwand. Solche Oberfläche kann bestrichen oder mit der Tapete belegt werden.

Um die Fertigungsarbeiten möglichst kostensparend und ohne großen Arbeitsaufwand durchzuführen, sollte man... gar keine Fertigungsarbeiten in Anspruch nehmen, sondern den Dämmkork in seinem aktuellen Zustand belassen! Die originelle Struktur des schwarzen Korkes verleiht Ihrem Wohnraum einen frischen und natürlichen Charakter. Dazu kann Ihre Korkwand jahrelang eine durchaus praktische Kork-Pinnwand für die ganze Familie sein!


{{amount}}
Save {{product.SalePercentage}}%
{{product.Title}}

from