Kork für Modellbahn - H0 Gleisbettung

Suchen Sie nach dem Korkbett für Ihre Modelleisenbahn?

Kork Gleisbettung H0 Die Kork-Gleisbettung in der Nenngröße H0 ermöglicht den Modelleisenbahn-Bastlern eine schnelle und einfache Erstellung eines Modellgleisbaues. Durch das Vorhandensein eines speziellen Gemisches ist die Kork-Gleisbettung sehr leicht und elastisch. Schwingungen und Geräusch werden erfolgreich gedämpft. Der Kork kann mit einer Gleisschotter-Imitation bedeckt werden. Darüber hinaus kann dieses Material auch als Grundboden für Vitrinen und Glasschränke eingesetzt werden.

Warum ist das Kork-Gleisbett so einzigartig?

Die Korkbettung H0 ist 5 mm dick und 48 mm breit. Die Grundbodenkanten sind beidseitig in einem Winkel von 45 Grad haarscharf genau modelliert, damit der Aufbau einer realen Eisenbahnstrecke getreu widerspiegelt werden kann. Um den Umgang mit dem Material benutzerfreundlich zu machen, wird der Kork als die Untergrundplatte geliefert. Mit diesen Untergrundplatten werden gerade Eisenbahnstrecken gebaut. Wenn die Kork-Gleisbettung mit dem Tapetenmesser entlang der Gleisachse durchgeschnitten wird, entstehen zwei elastische Halbkorkbettstreifen, die zum Bau von allen möglichen Bogen und Bahnweichen genutzt werden können. Die Korkbett-Streifen sind 45 cm lang.

Was ist für die Montage am besten geeignet?

Wenn Sie Modellgleise oder Diorama kleben wollen, wird der Korkkleber Wakol D3540 empfohlen, der in unserem Angebot erhältlich ist. Das ist der erstklassige Korkkleber, der nach dem Trocknen eine weiche und elastische Bindung bildet. Die Montage verläuft einfach und schnell. Die Aufnahmefähigkeit der Korkbettung auf Schwingungen bleibt nach der Installation nicht betroffen. Bei der Montage lässt sich die Form des Korkes mit dem scharfen Tapeten- bzw. Modelliermesser reibungslos gestalten. Das bietet die Möglichkeit, Unterlegplatten, Kreuzungen, Bahnsteige oder Bahnübergänge selbständig zu bauen.

Kann ich den Gleisbettung-Kork in Form von Korkplatten kaufen?

Um komfortable Lösungen zu schaffen, haben wir unser Angebot um Korkplatten ergänzt, die aus einem gleichwertigen Material bestehen. Das Angebot ist insbesondere an die Kunden gerichtet, die am Kork für Gleisbett Interesse haben. Aufgrund der Größe der Korkplatten können großflächige Formate ausgeschnitten werden, die beispielsweise als Unterlage für Bahnhöfen, Depots bzw. eine Vielzahl von nebeneinander verlaufenden Gleisen dienen. Die Kork-Gleisbettung wird vor allem für die Nenngröße H0 dediziert, aber das Produkt kann auch für die Nenngrößen TT, N oder Z genutzt werden. Wenn man eine angepasste Korkdicke auswählt, kann der Streifen auf die gewünschte Länge eigenständig geschnitten werden.


{{amount}}